mrak
mrak
mrak
mrak
mrak
mrak
mrak
mrak

Mahlzeiten in der Villa Luna

Krippe und Kindergarten schaffen Grundlagen fürs Leben und dies gilt auch für die Bereiche gesunde Ernährung und Lebensstil.

In der Villa Luna bieten wir drei mal am Tag ausgewogene und unterschiedliche Mahlzeiten an und stellen sicher dass täglich ausreichend frisches Obst und Gemüse. in den Mahlzeiten enthalten sind.  

mrak

Mahlzeiten in der Villa Luna:

  • Eine gesunde, abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung
  • Rücksprache mit einem Ernährungsspezialisten
  • Gute Trinkgewohnheiten und Vorlieben für ungesüßte Getränke
  • Bildungsprogramme für Kinder zum Thema gesundes Essen
  • Kochklub für Kinder
  • Unabhängigkeit beim Essen unterrichten

Mittagessen:

Wir arbeiten mit Ekolandia s.r.o. zusammen, welche sich auf gesundes Catering für Kinder spezialisiert haben. Die Mittagessen, die sie liefern, sind vielfältig und enthalten alle wichtigen Zutaten für die richtige Entwicklung von Kindern. Verschiedene Fleischsorten (z.B. Fisch, Geflügel, Rindfleisch), frisches Gemüse und Obst, Hülsenfrüchte, Getreideprodukte und Milchprodukte stehen regelmäßig auf der Speisekarte. Neben traditionellen Zutaten werden auch nicht traditionelle Zutaten wie Bulgur, Buchweizen, Hirse oder Tofu verwendet.

Zwischenmahlzeiten:

Für uns ist es sehr wichtig, was unsere Kinder essen. Deshalb gestalten wir die Zwischenmahlzeiten in Zusammenarbeit mit einem Ernährungsspezialisten. Die Snacks sind vielfältig und umfassen Milchprodukte sowie verschiedene hausgemachte Aufstriche, Obst- und Gemüsesmoothies, hausgemachten Kuchen und verschiedene Arten von Backwaren sowie Müsli-Brei. Die Kinder haben zu jedem Snack eine Auswahl an frischem Obst oder Gemüse der Saison.


Mahlzeiten in der Krippe:

In der Krippe gewöhnen sich die Kinder allmählich an regelmäßige Essgewohnheiten und Gerichte. Wir passen die Essgewohnheiten an die Entwicklung der Kinder und an ihre Gewohnheiten von zu Hause an und bereiten sie gleichzeitig darauf vor, den Kindergarten zu besuchen. Wir unterstützen sie auch in ihrer Unabhängigkeit und beim Probieren verschiedener Lebensmittel.
 

Beispiel eines Wochenplans für Mahlzeiten

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Snack I. Geschlagener weißer Joghurt mit Honig,
Früchte, Milch /7
Cornflakes,
Haferflocken, Samen, Rosinen ,
Cranberries
Milch /1,7
Brot mit butter und Käse
Gemüse, Milch /1,7
Cornflakes,
Samen,Rosinen ,
Cranberries,
Milch/1,7
Selbst gemachter cremiger,Pudding,
Mandarinen/7
Soup Spinatcremesuppe/1,3,7 Toskanische Bohnensuppe
/1,3,7,8,9
Gemüsesuppe mit Buchweizen
/1,3,7,8,9
Cremige Möhrensuppe mit Ingwer /1,3,7 Hühnerbrühe mit
Bulgur /1,3,7
Main Course Plattfischfilet im Teig,
Kartoffelpüree,
Gurkensalat /1,3,4,7
Provenzalische ,
Hühnerbrust,Couscous, Erbsen /1,3,7
Kichererbsenragout mit
Hokaido, Kürbis, Basmati-Reis
/1,3,7,8,9
Dinkelknödel mit
šodó s pravou
Vanillepudding/1,3,7
Pikante Linsen mit,
gekochte Eier,
Gurken /1,3,7
Snack II. Brot mit Schnittlauch und,
Tomaten /1,7
Maisbrei mit
Obst /7
Brot mit
Tofuaufstrich,
Gemüse /1,7,9
Selbst gemachter
rote Paprika /1,7
Domácí meruňkový
Aprikosenkuchen, Milch /1,7
pes
meda